Lehrling Kunststoffformgeber(in)


Kunststoffformgeber/innen richten die Maschinen und Anlagen für die Kunststoffverarbeitung ein, optimieren den Produktionsablauf und sind verantwortlich für die Produktqualität.

 

Lehrzeit: 3 Jahre

 

Anforderungen:

  • guter, positiver Hauptschulabschluss (gute Noten in Mathematik, Physik und Werken)
  • hohes Maß an Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen
  • sehr gutes technisches und funktionales Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • exakte und sorgfältige Arbeitsweise

 

Aufgaben:

  • Handhaben und Instandhalten der zu verwendenden Formen, Werkzeuge und Maschinen 
  • Mischen und Aufbereiten von Rohmaterialien und Werkstoffen
  • Bearbeiten von Halbzeug
  • Erkennen und Analysieren von Fehlern

 

Unser Angebot:

  • eine umfassende, abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten während und nach dem Abschluss der Ausbildung
  • Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr: EUR 700,00
  • Prämien bei Auszeichnungen in der Berufsschule und bei Lehrabschluss