Anbaugerätestecker

PCEKAT_DE_2014

32 9 min. Kontaktschrauben Aus einer Richtung zugänglich Schrauben unverlierbar und geöffnet Kombischlitzschrauben Haltevorrichtung: E1 L2 L3 (IP44) L3 (IP67) T V 16 3 29-31 ≥75 40-41 37-38 ≥4 ≥8 16 4 33-35 ≥80 46-47 43-44 ≥5 ≥8 16 5 37-39 ≥90 52-53 49-50 ≥7 ≥8 32 3 39-41 ≥90 53-54 50-51 ≥7 ≥8 32 4 39-41 ≥90 53-54 50-51 ≥7 ≥8 32 5 44-46 ≥105 59-60 55,5-57 ≥8 ≥9 P O W E R TWIST Anbaugerätestecker Anschlusstechnik: Schraubklemmen: 16/32A Schraublose Anschlusstechnik: 16/32A Rahmenklemme: 63/125*A * 125A mit Innensechskantschrauben Haltenut Zur ordnungsgemäßen Verwendung ist eine Haltenase oder Haltenut vorzusehen (siehe Zeichnung). Haltenase Positionstabelle (in mm): Schraublose Anschlusstechnik Zeitersparnis Schraublose TT-Klemme Geöffnete Kontaktklemmen = rasches Anschließen Schnelles und einfaches Einführen der Leitung Rahmenklemmen optimale Klemmung Schonung der Leiter Kombischlitzschrauben (63A) Innensechskantschraube (125A)


PCEKAT_DE_2014
To see the actual publication please follow the link above